#Gedankenbeimzähneputzen

Interessant wären doch auch mal die Geschichten von vor 29 oder 28 oder 27 Jahren. (Ich bin von den ewig gleichen Bildern übersättigt, stöhnt die Gegenüber. Geht mir genauso, sage ich, wieder und wieder und wieder die gleichen Geschichten, die Freudentränen, die Hysterie. Rollten ein Jahr später noch immer die Freudentränen?)